Sie sind hier: Ennepe-Ruhr-Kreis / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

02.06.2017 11:30    

Mehrere Parteien, Fraktionen und Umweltschützer kämpfen um die Bäume in Witten.

- Foto: FDP

- Foto: radio NRW

Mehrere Parteien, Fraktionen und Umweltschützer kämpfen um die Bäume in Witten. Sie befürchten, dass die gelockerte Baumschutzsatzung der Stadt dazu führt, dass viele zuvor geschützte Bäume gefällt werden. Deshalb wollen sie einen Einwohnerantrag stellen, der von möglichst vielen Wittenern unterzeichnet werden soll. Unter dem Motto "Baum ab? Nein, danke!" hat gestern die Unterschriftensammlung begonnen. Initiatoren sind Die Grünen, die Piratenpartei, Die Linke, das Bürgerforum Witten, die Fraktion Solidarität für Witten, die Naturschutzgruppe Witten und der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren