Sie sind hier: Ennepe-Ruhr-Kreis / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.01.2018 09:00    

Neuer Bauabschnitt auf Wittener Cörmannstraße

Fußballprofi Lukas Klostermann (l.) aus Gevelsberg unterstützt den Verein "Tiwi Ndogo" bei der Entwicklungsarbeit in Kenia. Vereinsvorsitzender Silvio Buchholz freut das. - Foto: Jan Schulte

- Foto: Radio Ennepe Ruhr

Auf der Cörmannstraße in Witten soll der Verkehr bald besser fließen. Dort beginnt morgen ein neuer Bauabschnitt. Die Straßen- und Kanalarbeiten gehen im Bereich Neddenburweg bis zu den Schienen weiter. Das dauert voraussichtlich bis Anfang April. Die Straße ist gesperrt, die Zufahrten zu den Gewerbegebieten bleiben aber offen.Der Ausbau umfasst neben der Straße auch Gehwege, Parkplätze, Beleuchtung und Zufahrten. Die Maßnahme kostet etwa 1,3 Millionen Euro. 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren