Sie sind hier: Ennepe-Ruhr-Kreis / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.04.2018 06:00    

Grundschule Buchholz in Witten wieder geöffnet

- Foto: Bogestra

Schmutzige Grundschule Witten-Buchholz - Foto: Ilka Finger

Im Klassenraum liegt noch Dreck in der Ecke, auf den Toiletten stapelt sich das Papier im Abfalleimer - da die Reinigungsfirma anscheinend nicht geputzt hatte, blieb die Schule gestern geschlossen. Dem Schulleiter reichte es, denn das Problem gibt es schon länger. Seit drei Jahren ist eine private Firma fürs Putzen zuständig. Seitdem gibt es immer wieder Beschwerden. Vor allem bei den Toiletten nimmt es Schulleiter Stefan Richter genau - sie müssen täglich gereinigt werden wegen der Keime. Aber das passiert offenbar nicht immer. Die Stadt Witten steht hinter dem Schulleiter. Aber sie kann nicht viel tun. Der Vertrag läuft noch bis Ende nächsten Jahres, ihn zu kündigen ist nicht so einfach. Deshalb überlegt die Stadt, ob sie in Zukunft die Rechnungen kürzt, wenn nicht ordentlich sauber gemacht wird. Gestern war die Reinigungsfirma jedenfalls wieder da.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren