Sie sind hier: Ennepe-Ruhr-Kreis / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

01.02.2018 08:00    

Landrat bedankt sich bei 15-jährigem Schwelmer für Ermittlungserfolg.

Für seinen Einsatz bekam Darius Wellershoff ein Geschenk von Landrat Olaf Schade. Im Hintergrund (v.l.): Darius Vater Dirk, KHK Peter Jakobs und Mutter Karoline - Foto: Radio Ennepe Ruhr

Für seinen Einsatz bekam Darius Wellershoff ein Geschenk von Landrat Olaf Schade. Im Hintergrund (v.l.): Darius Vater Dirk, KHK Peter Jakobs und Mutter Karoline - Foto: Radio Ennepe Ruhr

Darius Wellershof entdeckt sein gestohlenes Fahrrad wieder, verfolgt den Mann und alarmiert die Polizei. Die ermittelt jetzt gegen den mutmaßlichen Fahrraddieb wegen einer ganzen Reihe von Straftaten. Mitte September waren die drei Räder von Darius und seinen Eltern aus einer Schwelmer Tiefgarage in der Nähe des Märkischen Gymnasiums verschwunden. Zwei Tage später entdeckte der 15-Jährige einen fremden Mann mit seinem gestohlenen Rad auf der Straße und verfolgte ihn bis zu dessen Adresse. Zusammen mit seiner Mutter hat er die Polizei alarmiert. Die hat sich innerhalb von zwei Stunden einen Durchsuchungsbeschluss besorgt. In der Wohnung stellten die Beamten Beutestücke aus insgesamt 26 Straftaten sicher - Fahrraddiebstähle, gestohlene Geldbörsen und Autoaufbrüche, vor allem in Schwelm.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren