Sie sind hier: Über uns / Frequenzen
 

Frequenzen

Unter diesen Frequenzen kommt in der Region keiner an uns vorbei:

Stadt 

Kabelfrequenz      

Terrestrische Frequenz (Antenne)

Breckerfeld

107,2

105,7

Ennepetal

88,40

105,7

Gevelsberg

88,40

105,7

Schwelm

 

105,7

Hattingen

97,50

91,5

Herdecke

88,40

92,7

Sprockhövel I

102,70

91,5

Sprockhövel II

88,40

105,7

Wetter

106,95

92,7

Witten

88,40

104,2

Hagen

88,40

105,7

Dortmund

88,40

104,2

Probleme beim Antennenempfang?

Funkstörungen sowie Störungen beim Radioempfang können Sie unter der folgenden bundeseinheitlichen Rufnummer bei der Bundesnetzagentur melden: 04821 / 895555. Alternativ können Sie Störungen auch per E-Mail an funkstoerung(at)bnetza(dot)de melden.

Probleme beim Kabelempfang?

Sie können uns zur Zeit nicht über Kabel empfangen? Ihr Kabelempfang ist gestört? Dann wenden Sie sich bitte an den Kabelnetzbetreiber Unitymedia.

Neue Frequenz für Herdecke und Wetter

Der Lokalsender für den Ennepe-Ruhr-Kreis, Radio Ennepe Ruhr, feierte im Jahr 2011 sein 20jähriges Jubiläum. Über ein Geburtstagsgeschenk freute sich das Radio-Team besonders - und mit Sicherheit auch die vielen Hörer in Wetter und Herdecke: Der Sender bekam nämlich eine neue Frequenz, mit der ein deutlich besserer Empfang im besagten Gebiet möglich ist.

Seit dem 23.05.2011 sendet Radio Ennepe Ruhr auf UKW 92,7.

Mit dieser Frequenz kann eine deutlich verstärkte Sendeleistung erzielt werden, damit Radio Ennepe Ruhr im Raum Wetter und Herdecke endlich störungsfrei und klar zu empfangen ist.
Alle anderen Frequenzen, auf denen Radio Ennepe Ruhr ebenfalls zu empfangen ist, bleiben erhalten.

92,7 für Wetter und Herdecke

Die Radio Ennepe Ruhr-Reporter drehten am Rad und hauten in die Tasten! Und zwar am Rad Ihres Kofferradios und auf die Sendersuchlauf-Tasten Ihres Autoradios. In Geschäften, Firmen, Autos und zu Hause. Wir stellten Ihre Radios in Wetter und Herdecke auf 92,7 um.


Weitersagen und kommentieren
...loading...