Sie sind hier: Aktionen / Aktionen-Archiv / 2012 und früher / Cash-Hit / Teilnahmebedingungen
 

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen "Cash-Hit"


1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem von der radio NRW GmbH veranstalteten Gewinnspiel „Cash-Hit" erkennen Sie ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige natürliche Personen. Minderjährige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. radio NRW behält sich vor, vor der Gewinnübergabe das Alter zu überprüfen. Von der Teilnahme ebenfalls ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter der radio NRW GmbH sowie die Mitarbeiter der NRW-Lokalradios und deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

3. Spielzeiten

Die Aktion findet vom 19. Oktober 2009 bis zum 15. November 2009 von Montag bis Freitag innerhalb der Zeit von 05.00 Uhr bis 20.00 Uhr und samstags in der Zeit von 05.00 bis 18.00 Uhr und sonntags von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. radio NRW ist jederzeit berechtigt, die Aktion ohne Angabe von Gründen abzubrechen.

4. Teilnahmeweg

Zur Teilnahme am Gewinnspiel müssen Sie die Telefonnummer 01379 36 1000 anrufen. Nutzen Sie dazu das deutsche Festnetz. Ein Anruf aus dem dt. Festnetz kostet 50 Cent, sofern eine Verbindung hergestellt wird. Die Kosten für den Anruf fallen auch an, wenn Sie die Ansage erhalten: „Schade, diesmal hatten Sie leider kein Glück. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal. Dieser Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz." Mobilfunk-kosten weichen massiv ab. Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihr Telefonverhalten, um unerwarteten Telefonkosten vorzugreifen.

5. Spielablauf

Täglich spielt radio NRW mehrmals einen Cash-Hit*, der erstmalig am Vortag um 19.56 Uhr vorgestellt wird, am Wochenende um 17.56 Uhr. Läuft der Cash-Hit im Programm, so haben Sie eine Stunde lang die Chance, sich gemäß der nachstehend beschriebenen Gewinnspielmechanik für die aktuelle Spielrunde zu registrieren. Aus dem Pool der registrierten Hörer wird per Zufallsgenerator ein Kandidat ausgewählt und von der Gewinnspielfigur zurückgerufen. Sie werden als Kandidat ausgewählt und gewinnen 500€. Sie haben danach die Möglichkeit, Ihren Gewinn um den Inhalt des jeweils aktuellen Jackpots zu erhöhen, indem Sie eine Frage beantworten. Hierbei handelt es sich um Fragen zum Allgemeinwissen. Der Jackpot startet am 19. Oktober 2009 mit 5.000€. Setzen Sie Ihren Gewinn von 500€ nicht ein, so bleibt der Jackpot unverändert und Sie gewinnen 500€. Setzen Sie den Gewinn von 500€ ein und antworten falsch, werden Ihre 500€ dem Jackpot zugeführt. Beantworten Sie die Frage richtig, gewinnen Sie unter der Voraussetzung, dass die allgemeinen Teilnahmebedingungen für das Cash-Hit Gewinnspiele erfüllt sind, die volle Höhe des zu diesem Zeitpunkt ausgelobten Jackpots. Am Doppel-Donnerstag gewinnen Sie den doppelten Betrag, pro Spielrunde 1000€. Der Jackpot bleibt von dieser Regelung unberührt. Wir behalten uns zudem vor, auch an anderen Tagen die Gewinnsumme von 500€ zu erhöhen.

6. Mechanik des Hörerpromo „Cash-Hit" Gewinnspiels und Auswahlverfahren

Wir weisen darauf hin, dass alle Anrufer der 0137er Nummer die gleiche Chance haben zu gewinnen.

Zur Teilnahme am Gewinnspiel richtet ein Telefonserviceprovider für die NRW-Lokalradios eine Telefonplattform ein. Auf diese gelangen alle Anrufer, die während der Spielzeit die für das Gewinnspiel eingerichtete und von den NRW-Lokalradios On-Air und Online bekannt gegebene Telefonnummer gewählt haben. Sobald die Verbindung hergestellt wird, nimmt ein Zufallsgenerator eine Auswahl vor. Den Zufallsgenerator bezeichnet man auch als "Vorzählfaktor".

Der Einsatz dieses Vorzählfaktors dient ausschließlich dazu, die Datenspeicherung der Anrufer auf ein Minimum zu begrenzen. Aus diesem Grund wird nur eine begrenzte Anzahl von Anrufern auf den Anrufbeantworter weitergeleitet (im Verhältnis 1:10). Die weitergeleiteten Anrufer können sich mit ihren persönlichen Daten registrieren. Nach dieser Registrierung wird die Verbindung beendet. Jeder Anruf bei der 01379 36 1000, bei dem eine Verbindung hergestellt wird, kostet aus dem Festnetz kostet 0,50 € - unabhängig von der Dauer der Verbindung.

Aus der Gruppe der registrierten Teilnehmer wird wiederum per Zufallsgenerator der Kandi-dat für die laufende Sendung ausgewählt und von der Redaktion zurückgerufen.
Die aktuelle Spielrunde ist beendet, sobald ein Mitspieler On Air zu hören ist.

Die Gewinner verpflichten sich, in vertretbarem Rahmen für Audio-, Foto-/Bild- und Textpro-motions zur Verfügung zu stehen.

Pro Stunde gibt es maximal einen Gewinner. Jede Spielrunde kann kurz vor Ausstrahlung zeitnah aufgezeichnet werden.

7. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8. Schriftformerfordernis/Salvatorische Klausel

Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen bedürfen zu ihrer Wirk-samkeit der Schriftform. Dies gilt auch für die Abbedingung des Schriftformerfordernisses selbst. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechend gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

*Anmerkung:
Die radio NRW GmbH veranstaltet für alle Hörer der Lokalradios in NRW das Gewinnspiel „Cash-Hit". Die radio NRW GmbH und die NRW-Lokalradios verzeichnen derzeit eine Reichweite von 1,427 Millionen Hörer in der durchschnittlichen Stunde (Quelle: ma 2009 Ra-dio II, D + EU 10+). An diesem Gewinnspiel wird jedoch nicht jeder NRW-Lokalsender im vollen Umfang teilnehmen. Genaueres erfahren Sie auch bei unserem Hörerservice: 01805/080580 (14 Cent die Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkkosten weichen massiv ab)


Weitersagen und kommentieren
...loading...