Sie sind hier: Aktionen / Aktionen-Archiv / 2014 / Welthundetag
 

Welthundetag


Auch wir sind auf den Hund gekommen: Fienchen überwacht seit einigen Jahren das Team und guckt, ob auch anständig und fleißig gearbeitet wird.

Am 10. Oktober feiern ganz bestimmte Vierbeiner ihren Aktionstag - die Hunde. Sie spüren und retten beispielsweise Verschüttete in den Alpen, begleiten Blinde oder gehören zu den liebsten Spielkameraden von Kindern. Sie sind aber auch bei vielen Menschen der beste Freund. Aus diesem Grund wird ihnen zu Ehren der Welthundetag begangen.

In Deutschland lebten allein im Jahr 2008 schätzungsweise rund fünf Millionen Hunde - in der Schweiz und Österreich sind gerade einmal zwischen 440.000 und 550.000.

Und auch im Ennepe-Ruhr-Kreis gehört der Hund bei vielen zur Familie dazu. Beliebt sind die Vierbeiner aber auch bei den Kämmerern. Denn im vergangenen Jahr nahmen die neun Städte im Kreis rund 2,4 Millionen Euro aus der Hundesteuer ein. Spitzenreiter, bezogen auf die durchschnittliche Pro-Kopf-Einnahme durch die Steuer ist übrigens Breckerfeld.

 

Wir möchten die Hunde aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis etwas genauer kennenlernen. Laden Sie einfach ein Foto von Ihrem Wauwau hoch. 

Hundegalerie
1.8 (153 Stimme(n))
Name: Rainer Hallepape
Carlo gestylt als Rocky
2 (414 Stimme(n))
Name: Beauty
Unser Familienmitglied Beauty...wir möchten sie nicht missen!!! Immer für Action und Spass zu haben.
1.9 (412 Stimme(n))
Name: Nicole Grandrath
Unser Familienmitglied Beauty...wir möchten sie nicht missen!!! Immer für Action und Spass zu haben.
2 (432 Stimme(n))
Name: Lotta
2 (452 Stimme(n))
Name: Milla
Hallo ich bin Milla,komme ursprünglich aus Spanien und lebe seit knapp 4 Jahren im schönen Hattingen!!!
2 (461 Stimme(n))
Name: Babsy
1  2  3  4  5  6  7  8  9  Weiter > 
Beiträge zum Nachhören
Warum ist der Hund der beste Freund des Menschen? Dieser Frage ist Radio Ennepe Ruhr-Reporterin Natalie Klein nachgegangen.

Weitersagen und kommentieren
...loading...