Ampelanlage beschädigt: Polizei sucht Zeugen

Bislang haben die intensiven Ermittlungen des Verkehrskommissariats hinsichtlich einer beschädigten Ampelanlage in Bochum noch nicht zur Identifizierung möglicher Tatverdächtiger geführt. Deshalb wird jetzt um Hinweise gebeten.

Anwohner hatten am frühen Sonntagmorgen, 8. Mai, um kurz vor 4 Uhr bemerkt, wie ein Teil einer Ampel im Bereich der Bushaltestelle "Oberbergstraße" (Hauptstraße 182) auf die Straße stürzte. Im Anschluss war ihnen eine Gruppe von fünf Personen aufgefallen, die sich in Richtung S-Bahnhof entfernte.

Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0234 909-5206 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline