Corona. Und jetzt? - Der Podcast: Corona-Krise - alles Jogginghose?

Alles ist online gerade: Unterhaltung, Lernen, Arbeiten – und auch Beziehungsprobleme lösen. Oder Sport. Die Fitness-Studios sind dicht, die Turnhallen der Schulen auch – aber wir sollten etwas tun gegen den Homeoffice-Speck.

©

Deshalb sprechen wir mit Prof. Dr. Ingo Froböse von der Sporthochschule in Köln. Er sagt, wie wir uns fit halten können und wie wir unsere Kinder in Bewegung halten (und damit auch beschäftigen) in Zeiten des Corona-Kollers.

Außerdem: Was ist mit Olympia-Kandidaten aus Nordrhein-Westfalen? Wir haben mit der Schwimmerin Jesscia Steiger aus Gladbeck gesprochen und ihren mindestens verschobenen Traum von der Olympia-Teilnahme. Und wenn wir von Sport sprechen, müssen wir auch über Fußball reden. Wie sieht es zum Beispiel bei den Profis des 1. FC Köln aus? Darüber sprechen wir mit den Podcast-Kollegen von Radio Köln. Es geht sportlich zu in dieser Folge des Podcasts – also: Jogginghosen an, Kopfhörer auf und los geht's.

©

Der Info-Podcast zur Corona-Krise

„Corona. Und jetzt“ ist der Podcast zum Thema Corona aus Nordrhein-Westfalen. Das heißt: Wir schauen uns die Themen rund um Corona zunächst mal vor allem durch die Brille unseres Bundeslandes an – aber natürlich nicht nur. Nachdem wir in den ersten Folgen vor allem die Fragen der Menschen in Nordrhein-Westfalen zur Corona-Lage beantwortet haben, gehen wir nun in den Diskurs und wollen bei der Orientierung in den vielen Pro und Contras im Zusammenhang mit den Corona-Auswirkungen helfen. Unser Podcast erscheint derzeit einmal die Woche – immer freitags.

Weitere Meldungen

skyline