Ennepe-Ruhr-Kreis- Kontrollen im EN Kreis

Bild

-63 x OWi-Anzeigen Handyverstoß -46 x Verwarngelder Gurtpflicht - 7 x Verwarngeld sonstiger Verstoß

Diese sehr hohe Anzahl von Verstößen zeigt, dass das Thema "Ablenkung" noch nicht im Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer angekommen ist und es weiterer direktionsübergreifender Anstrengungen bedarf, diese Verstoßdichte auszudünnen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4708661 OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline