Schwelm: Radfahrer wird bei Unfall verletzt- Lieferwagen flüchtig

Verletzt wurde am 06.06.2024, gegen 06:20 Uhr, ein 54-jähriger Gevelsberger. Er war mit seinem Fahrrad auf der Gevelsberger Straße in Fahrtrichtung Schwelm unterwegs. Im Kurvenbereich in Höhe der Gevelsberger Straße/Rosendahler Straße wurde er durch einen weißen Lieferwagen überholt. Dabei touchierte der Lieferwagen den Gevelsberger, sodass dieser nach rechts von der Fahrbahn abkam und stürzte. Durch den Sturz wurde er leicht verletzt. Eine ärztliche Versorgung war vor Ort nicht notwendig. Der Lieferwagen entfernte sich von der Unfallstelle in Fahrtrichtung Autobahnkreuz Wuppertal.

Das Fachkommissariat Verkehr hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeuginnen und Zeugen des Unfalls. Wenn sie Hinweise zum Sachverhalt geben können, dann melden sie sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 02336-9166-4000

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline