Sprockhövel: Kollision zwischen Pkw und Krad- zwei Personen schwer verletzt

Ein 62-jähriger Kradfahrer und seine 56-jährige Sozia (beide aus Sprockhövel) wurden bei einem Unfall am 09.06.2024, gegen 09:45 Uhr, schwer verletzt. Der 62-Jährige war am Sonntag mit seinem Motorrad der Marke Suzuki auf der Mittelstraße in Fahrtrichtung Wuppertal unterwegs. Ein 53-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Pkw der Marke VW vom rechten Fahrbahnrand an. Er beabsichtigte sein Fahrzeug zu wenden und übersah dabei das Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der Kradfahrer und seine Sozia vom Krad geschleudert und blieben schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Ein spezielles Unfallaufnahmeteam der Polizei erschien vor Ort.

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden im niedrigen fünfstelligen Wert.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline