Verletzte Seniorin auf der Springorum-Trasse: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet nach einem möglichen Fahrradunfall am Dienstag, 14. September, in Bochum-Dahlhausen um Zeugenhinweise.

Eine 78-jährige Frau aus Bochum war gegen 13 Uhr auf der Springorum-Trasse in Höhe der Straße Am Sattelgut 100 leichtverletzt aufgefunden worden. Eine Rettungswagenbesatzung brachte sie in ein Krankenhaus, wo sie behandelt wurde.

Auf Nachfrage der Polizeibeamten konnte sie nicht schildern, was passiert war. Da sie jedoch einen beschädigten Fahrradhelm bei sich hatte, geht die Polizei derzeit von einem Fahrradunfall aus. Eine Suche nach dem Fahrrad im Bereich der möglichen Unfallstelle verlief ohne Ergebnis.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, sich unter der Telefonnummer 0234 909-5206 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline