Sie sind hier: Ennepe-Ruhr-Kreis / Archiv / Die Ekel-Prüfung
 

Die Radio Ennepe Ruhr-Ekel-Prüfung

Natalie und Tom haben ihren Frühmoderatoren-Kollegen Andreas Wiese überrascht! Sie möchten ihm ein einmaliges Erlebnis schenken, von dem er noch seinen Kindern erzählen wird. Die beiden haben sich fünf „Ekel-Prüfungen“ für ihn ausgedacht. Welche davon er Ende der Woche machen muss, dass entschieden Sie! Natalie und Tom werden ihn natürlich mit der Kamera dabei begleiten. Hören und Sehen können Sie das Ganze am Montag, 27.01. zwischen 06.00 und 10.00 Uhr.

 


Sie haben Andreas in folgende Ekel-Prüfung geschickt: 

Fünf Minuten lang ein Bild unseres Chefs anstarren und dabei den Song von PUR, „Ich lieb’ dich, egal wie das klingt“, singen!

Das Video zur Prüfung
Der Ekel-Anruf von Tom Hoppe und Natalie Klein

Weitersagen und kommentieren
...loading...