Sie sind hier: Ennepe-Ruhr-Kreis / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

13.03.2018 08:00    

Polizei geht gegen "Osmanen Germania BC" vor.

- Foto: Polizei NRW

- Foto: Polizei NRW

Seit dem frühen Morgen haben rund 800 Beamte in NRW mehr als 40 Wohnungen und Geschäftsräume des Rockerclubs und seiner Mitglieder durchsucht - unter anderem in Witten. Das Bundesinnenministerium ermittelt. Es bestehe der dringende Verdacht, dass der Verein gegen Strafgesetze verstoße, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul. "Osmanen Germania BC" hat in NRW rund 150 Mitglieder und gibt vor, sich als "Boxclub" vor allem um Jugendliche zu kümmern. Tatsächlich gab es wiederholt schwere Körperverletzungs- und versuchte Tötungsdelikte bei Auseinandersetzungen mit anderen Rockergruppen. Der Verein soll in Verbindung zur türkischen Regierung stehen und vertritt türkisch-nationalistische und rechtsextremistische Positionen.

In Nordrhein-Westfalen fanden Durchsuchungen in folgenden Städten statt: Ahlen, Bergisch Gladbach, Bergneustadt, Bochum, Bottrop, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Herten, Hilden, Hürth, Köln, Lengerich, Lüdenscheid, Marl, Plettenberg, Radevormwald, Recklinghausen, Siegen, Wenden, Werdohl, Witten und Wuppertal.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren