Sie sind hier: Ennepe-Ruhr-Kreis / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

17.05.2018 15:00    

Protest gegen Kürzungspläne beim ICE

- Foto: underdogstudios - Fotolia

- Foto: underdogstudios - Fotolia

Aktuell fährt der Schnellzug stündlich aus unserer Region in die Hauptstadt. Die Bahn plant jetzt aber, auf der Strecke von Köln nach Berlin eine neue Sprinter-Linie einzurichten - die ICE-Züge würden dann in Hagen einfach durchrauschen und nur noch alle zwei Stunden dort halten.

Das ist nicht nur schlecht für die Wirtschaft hier vor Ort, sondern auch für alle Bahnkunden. Denn die Sprinter-Linie würde dafür sorgen, dass Regionalzüge langsamer fahren müssten. Verspätungen und verpasste Züge wären die Folge. Gegen die Pläne der Bahn gibt es jetzt eine große Protestaktion, an der sich unter anderem auch der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises Olaf Schade und Unternehmervertreter der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer beteiligen. Die Kammer sagt: Wir sind eine starke und wichtige Wirtschaftsregion und wollen uns von der Bahn nicht einfach abhängen lassen.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren