Sie sind hier: Ennepe-Ruhr-Kreis / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.10.2018 08:30    

Prozess um toten Syrer aus Witten hat begonnen

- Foto: Holger B. - Fotolia

- Foto: rcfotostock - stock.adobe.com

Es ging offenbar um eine Flasche Wodka - am Ende des Streits im April verblutete ein 18-jähriger Flüchtling. Ein 24-jähriger Wittener steht ab sofort vor dem Bochumer Landgericht. Er soll dem Syrer in den Hals gestochen haben - und muss sich jetzt wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung verantworten. Viele Zuschauer verfolgten den Prozessauftakt. Laut WAZ spricht der mutmaßliche Täter von einem Unfall, er habe sich wehren und dem Mann nur am Arm treffen wollen. Morgen steht der nächste Verhandlungstag an.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren