Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

Wandersalon #11: Louis Henderson (Filmscreening Handsworth Songs)


Kurzbeschreibung:
Urbane Künste Ruhr veranstaltet am Dienstag, 19. Februar 2018 um 19 Uhr im endstation.kino (Wallbaumweg 108, 44894 Bochum) die elfte Ausgabe der Veranstaltungssreihe Wandersalon.
Dieses Mal ist der Künstler Louis Henderson zu Gast, der verschiedene reale und fiktive Narrationen cineastisch miteinander verwebt. Henderson ist selbst Filmliebhaber: Das Kino ist für ihn Inspirationsquelle und Bezugspunkt vieler Arbeiten. Kein Wunder also, dass der britische Künstler in seiner Wandersalon-Ausgabe einen Film zeigen möchte, der für ihn besonders wichtig ist, anstatt nur die eigene Arbeit zu präsentieren. Im endstation.kino in Bochum-Langendreer zeigen wir „Handsworth Songs“ (1986) des Black Audio Film Collective – ein Film, der viele formale und inhaltliche Aspekte vereint, die Louis Henderson interessieren. Der Dokumentarfilm setzt sich mit den Aufständen in Handsworth, Birmingham im Sommer 1985 auseinander. Aus Protest gegen institutionellen Rassismus und die hohe Arbeitslosigkeit in der Stadt gingen Hunderte auf die Straße – bis die Aufstände eskalierten. Der Film ist eine experimentelle Collage aus Bildfragmenten und Popmusik.

Detailbeschreibung:


Datum:
Beginn: Dienstag, 19. Februar 2019 um 19:00
Ende: Dienstag, 19. Februar 2019 um 21:00

Eintritt:
Kein Eintritt

Veranstaltungsort:
endstation.kino

Adresse:
Wallbaumweg 108, 44894, Bochum


Weitersagen und kommentieren