16-Jährige bricht in Supermarkt ein

© m.mphoto - stock.adobe.com

Sprockhövel: Gegen 02.00 Uhr heute morgen informierte ein ausgelöster Alarm des Geschäfts an der Bahnhofstraße einen Sicherheitsdienst. Der machte sich auf den Weg und konnte vor Ort eine 16-jährige Sprockhövelerin bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Die Jugendliche hatte offenbar zuvor die Eingangstür des Supermarktes mit einem Stein eingeschlagen und war so in das Geschäft gelangt. Sie steckte Kosmetika und Lebensmittel in zwei Taschen, als der Sicherheitsdienst eintraf.

Die Polizei nahm die 16-Jährige mit auf die Wache und informierte das Jugendamt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo