16-Jährige sollen Landtag wählen können

© SPD

EN: Dafür haben sich die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Nadja Büteführ und Rainer Bovermann ausgesprochen. Die junge Bevölkerung ginge zu Tausenden auf die Straße oder bringe sich in die kommunalen Jugendparlamente ein, sagte Büteführ. Da sei es nur konsequent, die politische Teilhabe Jugendlicher zu stärken. Nachdem ein erster Anlauf zur Herabsetzung des Wahlalters an CDU und FDP gescheitert war, hat der Landtag kürzlich Sachverständige dazu gehört. Deren Stellungnahmen seien nahezu einhellig positiv gewesen. Bovermann hofft, dass der neue Anlauf dadurch Erfolg hat.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo