33-jähriger Breckerfelder zu sechseinhalb Jahren verurteilt

© Sebastian Duda - Fotolia

Breckerfeld: Das Hagener Landgericht verurteilte den Mann wegen bewaffneten Drogenhandels. Er hat demnach in den Jahren 2017 und 2018 in mehreren Fällen mit Marihuana, Haschisch, Ecstasy und Kokain gehandelt.

Außerdem musste er sich wegen bewaffneten Drogenhandels verantworten. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden die Ermittler nicht nur größere Mengen Drogen, sondern auch einen griffbereiten Schlagring.

Die Verteidigung hatte Bewährung beantragt und einen Zeugen aufgeboten, der aussagte, dass der Schlagring ihm gehört hätte. Dem Zeugen habe die Kammer kein Wort geglaubt, so ein Sprecher des Landgerichts.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo