A1 Richtung Bremen wieder frei

Update gegen 10.45 Uhr:

In Richtung Bremen ist die A1 nach den aufwändigen Reinigungsarbeiten wieder freigegeben.

© hykoe - Fotolia

Die usrprüngliche Meldung:

Autofahrer brauchen heute Morgen rund um Volmarstein viel Geduld. Eine der wichtigsten Verbindungen in der Region - die A1 zwischen Volmarstein und Hagen-West - ist ausgerechnet im Berufsverkehr in beide Richtungen voll gesperrt. Laut Autobahnpolizei gab es einen Unfall zwischen einem LKW und einem Auto, der LKW riss sich dabei den Tank auf und verlor rund 800 Liter Diesel. Der Kraftstoff ist über mehrere hundert Meter auf der Fahrbahn verteilt. Die Feuerwehr hat ein Spezialreinigungsfahrzeug angefordert. Bis alles beseitigt ist, wird es nach Schätzung der Hagener Feuerwehr bis etwa 9 Uhr dauern.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo