A1 war wegen Brand gesperrt

© Feuerwehr Schwelm

Region: Gut zwei Stunden lang ging auf der A1 Richtung Bremen gestern nichts: Die Autobahn war wegen eines Einsatzes der Schwelmer Feuerwehr gesperrt. Auf dem Seitenstreifen stand ein Auto in Flammen. Den Wagen haben die Einsatzkräfte löschen können, verletzt wurde niemand.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo