A45 war durch Unfall gesperrt

© Feuerwehr Dortmund

Region: Im Kreuz Dortmund/Witten sind ein Kleintransporter und ein Auto in einen Unfall verwickelt gewesen. Der Kleintransporter hat sich bei einem gescheiterten Überholversuch überschlagen. Die Fahrer beider Wagen kamen verletzt ins Krankenhaus.

Die Autobahn war in Höhe des Kreuzes in Richtung Frankfurt komplett gesperrt. Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich kilometerlang zurück. Mittlerweile ist die Spur wieder freigegeben. Die Sperrung dauerte gut eine Stunde an.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo