Ambulanzen der Uni Witten/ Herdecke wieder mit komplettem Behandlungsspektrum



Ein Krankenpfleger geht über den Gang in einer Station des Universitätsklinikums Essen.
© Kerstin Kokoska / FUNKE Foto Services

Witten/ Herdecke: Die medizinische Versorgung der Patienten war auch bisher gewährleistet. Die wenigsten Probleme hatte die Zahnklinik. Die allgemeinmedizinische Ambulanz musste ihren Betrieb allerdings für wenige Wochen reduzieren. Neue Behandlungsmöglichkeiten wie Telefontermine und Videogespräche sollen erhalten bleiben. Die psychotherapeutische Ambulanz konnte nur online arbeiten, jetzt werden auch wieder Gruppentherapien vor Ort angeboten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo