Arbeiten am Naturbad kommen voran

© Kluterthöhle und Freizeit Verwaltungs- und Betriebs-GmbH & Co. KG

Ennepetal: Das alte Schwimmerbecken ist zum Wasser-Filter umgebaut worden, die Umrisse des neue Beckens sind schon erkennbar. Seit Februar ist im Ennepetaler "Platsch" viel passiert. Was genau, können sich alle interessierten morgen beim Tag der offenen Baustelle anschauen. Den ganzen Vormittag über ist ein Blick hinter die Kulissen möglich. Das Freibad wird in ein Naturbad mit Sandstrand umgebaut. Ähnlich wie in Wetter wird das Wasser dort künftig natürlich gefiltert, auf Chlor wird dann verzichtet.

Info: Baustellenbesichtigung von 11:00 - 14:00 Uhr.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo