Auch im Mai keine Kita-Gebühren

© Andrey Kuzmin - Fotolia

EN: Unsere Städte müssen den Landeserlass zwar noch offiziell beschließen. Witten bittet Eltern aber schon jetzt, kein Geld für den Mai zu überweisen. Land und Kommunen wollen die Familien durch die Aussetzung der Beiträge entlasten. Auch für andere Betreuungsformen wie den Offenen Ganztag an Schulen sollen keine Beiträge kassiert werden. Wie lange die KiTas noch geschlossen bleiben, ist unklar. Die Familienminister von Bund und Land haben sich für eine behutsame Öffnung in vier Schritten ausgesprochen. Über das Konzept berät Bundeskanzlerin Merkel noch mit den Ministerpräsidenten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo