Autokino in Hattingen startet

Autokino
© Dietmar Wäsche / FUNKE Foto Services

Hattingen: Auf dem Gelände der Henrichshütte können Besucher ab heute mit dem eigenen Auto Filme auf einer Großbildleinwand gucken. Der Eintritt ist frei, Tickets für das "Hütten-Kino Open-Air" braucht man aber trotzdem - nur so könnten die Veranstalter kontrollieren, wie viele Menschen auf dem Gelände seien. Maximal 75 Autos haben dort Platz.


Was es zu sehen gibt:

Im Programm hat das Autokino vor allem Klassiker wie "Grease", "Mars Attacks!" oder "Matrix". Ab nächsten Monat gibt es außerdem Comedy-Auftritte auf einer separaten Bühne - hier kosten die Tickets dann Geld.

Der Link zum Kinoprogramm hier. Und hier geht es zum Comedy-Programm.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo