AVU Krone nur online

© Radio Ennepe Ruhr

EN: Normalerweise gibt es jedes Jahr eine große Verleihung. Dabei erfahren die teilnehmenden Vereine, welchen Platz sie gemacht haben - und wie viel Preisgeld sie erhalten. Weil aber weiterhin keine Veranstaltungen stattfinden dürfen, gibt es erstmal keinen Termin für die Gala. Stattdessen verweist die AVU auf die Online-Abstimmung zur Publikums-Krone.

Noch bis Ende April kann man dort für seinen Lieblingsverein abstimmen. Der Sieger erhält dann einen Zusatzpreis. Neben diesem Publikumsgewinner und der Hauptauszeichnung gibt es noch fünf Sonderkategorien mit Preisen. Letztes Jahr hat die AVU insgesamt 38.500 Euro an die Vereine ausgezahlt.

Link zur Abstimmung: https://www.avu.de/avu-krone/voting-2020

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo