AWO sammelt Sachspenden für neues Projekt

© AWO

EN: "Auf dem Weg zwischen den Kulturen" – so heißt das neue Projekt von der AWO Ennepe-Ruhr. Es soll neu zugewanderten Eltern dabei unterstützen, das Bildungssystem und die Erziehungskonzepte in Deutschland zu verstehen. Für dieses Jahr sind Workshops, Infoveranstaltungen und Elterntreffen geplant. Die Mütter und Väter sollen in allen Fragen rund um Familie, Kindergarten, Schule und Gesundheit beraten werden. Für die Treffen sucht die AWO noch Kinderspiele und Kinderbücher. Wer möchte kann ungenutze Spiele und Bücher im Migrationszentrum der AWO-EN (Mühlenstraße 5) in Gevelsberg abgeben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo