Bahnhof wird fit gemacht für Rhein-Ruhr-Express

© Margref

Ennepetal: Das ist für die Fahrgäste mit einigen Einschränkungen verbunden. Der Regionalexpress 4 hält ab morgen in Ennepetal nicht mehr nachts, an Wochenenden und an Feiertagen. Die Züge fahren stattdessen Gevelsberg an, zwischen den Bahnhöfen pendeln ersatzweise Busse. Für den Rhein-Ruhr-Express müssen zwei Gleise im Ennepetaler Hauptbahnhof verlängert werden. Die Arbeiten dauern bis Anfang nächsten Jahres. Der RE 4 fährt aber schon ab Mitte November wieder normal.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo