Bahnverkehr zwischen Witten und Hagen läuft wieder

In Hagen-Vorhalle hat der Kampfmittelräumdienst eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg entdeckt. Die musste heute entschärft werden. Die Bahnstrecke war stundenlang gesperrt. Zwischen Witten und Hagen fuhren keine Züge. Die Bahn sagt, dass jetzt aber alles wieder nach Plan läuft und auch alle Haltestellen angefahren werden.

© Margref

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo