Baumfällungen verschoben

© XXLPHOTO - fotolia

Ennepetal: An der Holthauser Talstraße hat Straßen.NRW Gefahrenbäume festgestellt, die dringend gefällt werden müssen. Ursprünglich sollten die Arbeiten gestern (15.1.) beginnen, sie sind jetzt aber auf nächste Woche Dienstag verschoben worden.

Grund dafür ist ein Schaden am Fäll-Bagger. Für die Arbeiten ist es nötig, die Holthauser Talstraße voll zu sperren - und zwar zwischen der Heilenbecker Straße und der B483.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo