Betrüger nutzen Angst vor Corona aus

© Heiko Kverling - Fotolia

Gevelsberg: Ein Mann versucht offenbar, Senioren für viel Geld Schutzmasken anzudrehen. Er soll sich als Mitarbeiter des Roten Kreuzes ausgeben. Ein Opfer erzählte dem ambulanten Pflegedienst vom Besuch des Mannes. Der Senior habe bei ihm eine Maske mit Filter für 50 Euro bestellt. Die Polizei rät, nichts an der Haustür zu kaufen und sofort die Polizei zu informieren, damit man die Betrüger zu fassen bekommt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo