Brand bei Feuerwehr wurde gelegt

© Feuerwehr Witten

Witten: Die Polizei geht davon aus, dass heute Nacht Brandstifter am Werk waren. Unbekannte haben am Gerätehaus der Feuerwehr in Bommern Mülltonnen angesteckt. Die Flammen schlugen auf das Gebäude über. Die Fassade und ein Abstellraum wurden beschädigt. Ihre Fahrzeuge hatte die Feuerwehr vorsichtshalber aus der Halle geholt. Verletzt wurde niemand. Ein Anwohner hatte das Feuer gegen 3:15 Uhr bemerkt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die kurz vorher etwas Verdächtiges beobachtet haben. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo