Brand in Blankenstein ist gelöscht

© Jens Herkströter Fw Hattingen

Hattingen: Die Feuerwehr setzt aber zur Sicherheit eine Brandwache ein. Der Einsatzort wird an die Stadt Hattingen übergeben. Eine Giebelwand müsse eingerissen werden, so ein Feuerwehrsprecher. Darum werde sich das THW kümmern.

Die Dachstühle des Fachwerkhauses und des Anbaus im historischen Ortskern sind komplett zerstört. Beide Häuser sind nicht mehr bewohnbar.

Um kurz vor 12.00 Uhr war der Alarm bei der Feuerwehr eingegangen. In der Spitze waren rund 70 Kräfte vor Ort. Eine Person kam mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Die Polizei wird jetzt die Brandursache untersuchen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo