Breddeschule bekommt Container

Witten: Nach Corona muss es an den Schulen wieder weitergehen. Die Breddeschule hat jetzt Container für zwei Klassenräume, einen Mehrzweckraum und ein Büro erhalten. Sie ersetzen einen Pavillion aus den 70er Jahren, der durch einen Wasserschaden erheblich beschädigt wurde. Bis Schüler dort unterrichtet werden, dauert es aber noch ein paar Wochen. Die Schulen sind erstmal bis zum Ende der Osterferien wegen der Corona-Pandemie geschlossen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo