Bürger-Energie-Genossenschaft wächst weiter

Wetter: Auf der Welle der Energiewende reitet die BEG 58 aus Wetter schon seit Jahren. Heute hat sie zwei neue Photovoltaikanlagen vorgestellt. Dafür hat die BEG zwei Hausdächer der en | wohnen in Wetter angemietet. Die beiden Anlagen produzieren im Jahr 23.500 kWh Strom. Das reicht für sieben Haushalte. Die Bürger-Energie-Genossenschaft arbeitet seit 2010 mit der Wohnungsgesellschaft und seit drei Jahren auch mit der AVU zusammen. In diesen Kooperationen hat die Genossenschaft inzwischen im Kreis mehr als 50 Anlagen errichtet, die zusammen in der Spitze fast 1.200 Kilowatt produzieren können.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo