Bürger können bei Supermarkt-Planung mitreden

© Stadt Hattingen

Hattingen: Seit acht Jahren wird darüber gesprochen, dass der Stadtteil Winz-Baak einen Supermarkt für die Nahversorgung braucht. Jetzt wird es konkreter: Heute startet online eine Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplan. Die Hattinger können Anregungen oder Bedenken zu den Plänen äußern.

Im Bereich Denkmalstraße / Wuppertaler Straße soll das Geschäft gebaut werden. Auf 1.600 Quadratmetern Fläche soll dort ein REWE-Markt entstehen. Zur Online-Bürgerbeteiligung kommt man über die Internetseite der Stadt Hattingen.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo