Dach der Turnhalle Schraberg ist stark beschädigt

© Stadt Herdecke

Herdecke: Die Sporthalle muss aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres geschlossen bleiben. Ein Sachverständiger und ein Dachdecker haben die durch einen Starkregen verursachten Schäden jetzt im Auftrag der Stadt genau untersucht. Mit dem Ergebnis, dass über eine Gesamtsanierung des Daches nachgedacht werden muss. Der Regen hatte Laub, Moos und Kies in die Abflüsse gespült und sie verstopft. Dadurch konnte das Wasser tagelang nicht abfließen. Das hat nicht nur das Dach sondern auch Wände und Hallenboden beschädigt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo