DLRG-Schwimmkurse erst nach den Sommerferien

EN: Schwimmschüler sollen keiner Gefahr ausgesetzt sein. Das ist das Ziel der Deutschen Lebens-Rettungsgesellschaft Hagen/Ennepe-Ruhr. Deshalb gibt es vor und in den Ferien keine Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung. Wann es danach weitergeht, soll sich in den nächsten Wochen entscheiden.

Schwimmaufsichten an den Seen und Kanälen will die DLRG aber einrichten, sie erarbeite gerade ein Konzept dafür.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo