Drei Männer wegen Einbruchserie vor Gericht

© rcfotostock - stock.adobe.com

Gevelsberg: Die Anklage wirft den 23, 24 und 26 Jahre alten Männern aus der Stadt vor, insgesamt sieben Mal in Gevelsberger und einmal in eine Hagener Schule eingebrochen zu sein. Einem der Angeklagten werden zudem Einbrüche in eine Gevelsberger Grundschule sowie Kita zugerechnet.

Sie hatten es demnach bei ihren Einbrüchen auf Tresore abgesehen, die sie in der Gartenlaube eines Angeklagten aufgebrochen haben. Insgesamt sollen die mutmaßlichen Täter rund 18.000 Euro in bar, diverse Bankkarten sowie technische Geräte wie Kameras, Laptops und Drucker erbeutet haben. Zwei Männer sitzen in Untersuchungshaft, einer ist gegen Auflagen auf freiem Fuß.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo