Durchsuchung im Wetteraner Freibad

Wetter: Ist im Sommer heimlich in den Umkleidekabinen des Freibades gefilmt worden? Es gibt einen Anfangsverdacht, hat die Staatsanwaltschaft Hagen uns bestätigt. Woher der rührt, darüber gibt sie aber bislang keine Auskunft, auch nicht, gegen wen genau ermittelt wird. Fakt ist: Es sind Privatwohnungen in Wetter und auch Räume der DLRG und des Trägervereins durchsucht und Datenträger beschlagnahmt worden. Bis alle Daten gesichtet und die Untersuchungen abgeschlossen sind, wird es laut der Staatsanwaltschaft noch Monate dauern.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo