Ehrenmal in Herbede soll saniert werden

© Pixabay

Witten: Immer wieder wurde das Bauwerk Opfer von Vandalismus und Vermüllung. Deshalb ist das Ehrenmal mit seiner Aussichtsplattform nur noch zu besonderen Anlässen und auf Anfrage beim Heimatverein zugänglich. Das soll sich ändern. Gut 40.000 Euro kostet die Sanierung nach Angaben der Stadt. Sie erhofft sich Fördergelder vom Land aus dem Heimat-Fonds. Damit wäre die Hälfte der Summe gesichert. Den Rest müssten dann die Stadt oder Sponsoren aufbringen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo