"Ennepetal leuchtet" plant um

In der Gelsenkirchener Innenstadt wird am 19. November 2010 der Weihnachtsmarkt eröffnet und die neue Weihnachtsbeleuchtung erstmalig in Betrieb genommen.
© Sebastian Konopka / FUNKE Foto Services

Ennepetal: Erst war der "Lichtermarsch der Stadtteile" mit vielen beteiligten Vereinen und Institutionen aus der Stadt verschoben worden, genauso die Lichter- und Feuershow auf dem Marktplatz. Jetzt fallen beide ganz aus. Stattdessen setzen die Organisatoren auf eine kleine Version Ende November auf dem Adventsmarkt - vorausgesetzt, der findet statt. Anlass ist laut Orga-Team die von Vital.NRW geförderte dauerhafte Beleuchtung der Bäume auf dem Markplatz und einem Teil der Hausfassade.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo