Erhöhte PCB-Werte in Oelkinghausen nachgewiesen

© Ennepe-Ruhr-Kreis

Ennepetal: Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz LANUV hat im Umfeld des Gewerbegebietes Oelkinghausen Messungen durchgeführt. Anwohner hatten einen weißen Niederschlag bemerkt.

Das LANUV hat Löwenzahnproben genommen und an einigen Messpunkten erhöhte PCB-Werte nachgewiesen. In Absprache mit dem Landesamt empfiehlt der Kreis den Menschen in Büttenberg und Oelkinghausen, Gemüse und Obst aus Gärten nicht zu verzehren (siehe eingekreistes Gebiet auf dem Foto).

Für weitere Messungen hat das LANUV bereits im Juli Behälter mit Grünkohlpflanzen aufgestellt. Die eignen sich aufgrund ihrer großen Oberfläche besonders gut als Indikator. Ergebnisse werden allerdings erst nächstes Frühjahr erwartet.

skyline
ivw-logo