Erste Corona-Infizierte aus Ennepe-Ruhr-Kreis wieder gesund

Corona Virus 3D Model
© creativeneko/shutterstock.com

EN: Eine 61-jährige Hattingerin konnte das Krankenhaus inzwischen wieder verlassen. Das meldet die Kreisverwaltung. Sie war vor mehr als zwei Wochen der erste Corona-Fall im Ennepe-Ruhr-Kreis. Seitdem haben sich 32 Menschen angesteckt. Allein 13 davon leben in Witten, sechs in Hattingen, fünf in Sprockhövel, je drei in Wetter und Herdecke und je einer in Ennepetal und Gevelsberg. Die Krankheit verläuft laut Kreis bei nahezu allen mild. Bis auf einen Patienten befinden sich alle zu Hause.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo