Erste Schutzmaskenlieferung im Kreis eingetroffen

Hygiene Mundschutz Desinfektion Desinfektionsmittel Virus Corona
© Maridav/shutterstock.com

EN: Krankenhäuser und Pflegeinrichtungen brauchen dringend Nachschub. Das Landesgesundheitsministerium hat jetzt über die Bezirksregierung eine erste Lieferung Schutzmasken verteilen lassen. Der Ennepe-Ruhr-Kreis hat vom ersten Schwung 4.400 Masken erhalten. Die Verteilung erfolgt nach einem bestimmten Schlüssel - je nach Einwohnerzahl und der gemeldeten Infektionszahlen. Der Kreis wird die Masken jetzt an Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen verteilen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo