Etwas mehr Arbeitslose im Ennepe-Ruhr-Kreis

EN: Die Agentur für Arbeit hat heute die aktuellen Zahlen bekanntgegeben. Demnach waren im März 9885 Menschen arbeitslos gemeldet, 19 mehr als im Februar. Seit Mitte des Monats zeigt sich aber ein enormer Anstieg der Kurzarbeit. Wie stark sich die Corona-Krise auf den Arbeitsmarkt auswirkt, hängt laut Arbeitsagentur davon ab, wie lange der derzeitige Stillstand noch anhält.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo