Ferienfreizeitpark Erwitte

80 Meter hoch hinaus geht es im Ferienfreizeitpark Erwitte. Für alle Adrenalin-Junkies steht dort der „Aeronaut“, der höchste Kettenflieger der Welt. Mehrere Sekunden über Kopf stehen könnt ihr im Fahrgeschäft „Infinity“, dem höchsten Looping-Karussell der Welt.

© Radio Sauerland

Insgesamt 19 Fahrgeschäfte und 25 Imbiss- und Getränkestände bietet der Ferienfreizeitpark in Erwitte. Es gibt aber nicht nur Attraktionen für Adrenalin-Junkies, auch für Familien mit kleinen Kindern gibt es passende Angebote, zum Beispiel das Karussell oder das Fahrgeschäft „Wilde Maus“. Durch Corona konnten mehrere Monate keine Kirmessen und ähnliche Events stattfinden, dadurch hatten die Schausteller lange nichts zu tun. Die Stadt Erwitte hat deshalb den Freizeitpark zusammen mit Schaustellern und einer Firma organisiert.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Corona-Regeln im Ferienfreizeitpark Erwitte

  • Der Ferienfreizeitpark öffnet in den Sommerferien, also bis zum 9. August 2020, jeden Freitag, Samstag und Sonntag seine Tore für Besucher. Freitags und samstags ist der Park von 14-22 Uhr und sonntags von 11-22 Uhr geöffnet.
  • Auf den Fahrgeschäften und in den Wartebereichen müssen alle Besucher ab 6 Jahren einen Mund- und Nasenschutz tragen, dabei reichen Schals und Halstücher als Maske nicht aus.
  • Tickets gibt es online aber auch vor Ort zu kaufen.
  • Es sei genug Platz auf dem Schlossgelände, damit der Mindestabstand eingehalten werden könne und der Spaß nicht zu kurz komme, so Organisator Markus Köster.

Einblicke in den Ferienfreizeitpark Erwi

© Radio Sauerland

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo